700 Schüler stellen auf Winsener Schlossplatz die Lutherrose nach

Eine coole Schüleraktion am Reformationstag haben sich die Pastorinnen und Pastoren der Winsener St. Mariengemeinde ausgedacht. 700 Schüler der Religionskurse sollten mittels farbiger Blätter die Lutherrose nachstellen. Statt eines Schülergottesdienstes mit „Ein feste Burg ist unser Gott“ gab es darum ein Open-Air-Event auf dem Schlossplatz.

Und die Musik kam nicht von der Orgel, sondern von der Sängerin Bintou Schmill und ihrer Band. Die souligen Klänge der jungen Frau aus Togo, die als Lehrerin in Nienburg arbeitet und so ganz nebenbei auch noch Europa-Meisterin im Weltergewicht beim Boxen der Frauen ist,  wurden von den Schülern begeistert aufgenommen. Auch die Foto-Aktion wurde gern unterstützt.

Pastor Markus Kalmbach und das Team von St. Marien waren begeistert von der Resonanz.

Hier weitere Fotos der Aktion:

www.kirchenkreis-winsen.de/kirchenkreis/fotos-vom-reformationstag-2016