Kirchenwahl in Niedersachsen

Am Sonntag, 11. März 2018 werden in Niedersachsen die Kirchenvorstände neu gewählt. Alle Wahlberechtigten (ab 14 Jahren) erhalten im Januar oder Februar eine Wahlbenachrichtigung.

Wahlvorschläge für Kandidaten können bis zum 22. Januar von Wahlberechtigten in den jeweiligen Kirchenbüros abgegeben werden.

Weitere Informationen folgen hier zu Beginn des neuen Jahres 2018.