SCHÜTZenfest – Stiftungskonzert mit “Windstärke 11”

Zu einem besonderen Bläserkonzert lädt die St. Andreas-Stiftung Ashausen am Mittwoch, 21. Februar ein. Um 19 Uhr präsentiert das Auswahlensemble “Windstärke 11” unter Leitung von Uwe Hartmann Werke von Schütz. Zum einen von Heinrich Schütz (1585-1672) und gleichfalls vom noch lebenden Michael Schütz (*1963).

So stehen klassische Bläserwerke neben zeitgenössischer Literatur. Die Besucher dürfen sich auf ein besonderes Konzert-Erlebnis freuen.

Der Eintritt ist frei, die Stiftung bittet um großzügige Spenden zugunsten der Pastorenstelle in Ashausen. Einlass ist ab 18.30 Uhr.