Damenchor mit Hahn im Korb

Der Frauenchor Kreschendo präsentiert einen Liederabend – mit plattdeutschen Texten, gelesen von Otto Cordes.

Dr. Otto Cordes langjähriger Leiter der plattdeutschen Theatergruppe im MTV Ramelsloh und ehem. Kirchenvorstandsmitglied wird schlaglichtartig einen kleinen Überblick über die Plattdeutsche Kurzgeschichtenliteratur geben. Es werden lustige und ernste, alte und neue, bekannte und unbekannte Geschichten auf Plattdeutsch zu Gehör gebracht.

Umrahmt wird Otto Cordes vom Frauenchor Kreschendo, dem bunten Haufen Frauenpower aus dem Seevetaler Raum. 20 Frauen zwischen 20 und 66 Jahren, die mit ihrer Stimmenvielfalt das Publikum begeistern! Erlaubt ist alles, was Spaß macht, egal ob neuester Pop, oder altbekannter Evergreen. Unter der Leitung der charismatischen Musikerin Lucie Cerveney wird jeder Auftritt zum tollen Erlebnis für Publikum und Chor. Die Diplom-Musiklehrerin ist eine Vollblutmusikerin, die regelmäßig selbst auf der Bühne steht! Lassen Sie sich begeistern von ihrer mitreißenden Art und verbringen Sie mit Kreschendo und Otto Cordes zusammen einen abwechslungsreichen und wunderbaren Abend.

All dat schall an´n 18. Oktober Klock acht in de Ramßler Kark vörstellt warrn. Kaamt un hört to!
Plattdüütsch un Musik, dat passt bannig good tosammen.

Der Eintritt ist frei – am Ausgang wird um eine Spende für die St. Ansgar-Stiftung Ramelsloh gebeten.