Das Wunderwochenende: Was geschah in Kapernaum?

Die Kirchengemeinde Ramelsloh und der EC Ohlendorf laden alle Kinder im Alter von 5-12 Jahren ein zu zwei Kinderbibeltagen in Ohlendorf und Ramelsloh. An dem „Wunderwochenende“ treffen die Kinder eine Archäologin, die viel darüber herausgefunden hat, wie die Menschen zur Zeit Jesu gelebt haben. Danach wird in kleinen Anspielen viel Wunderbares berichtet: Von einem Gelähmten, der wieder gehen kann und von einem jungen Diener eines römischen Hauptmanns, den Jesus gesund gemacht hat. 

Die Teams der EC-Kinderstunde und des Kinderbibelmorgens gestalten dieses Wochenende gemeinsam.  Beginn ist am Samstag, den 22. Februar um 10.00 Uhr im Gemeinschaftshaus Ohlendorf mit einem bunten Programm aus Anspiel, Liedern, Spiel- und Bastelaktionen. Ein Mittagsimbiss schließt den Samstag ab. Am Sonntag findet um 10.00 Uhr ein Familiengottesdienst in der Ramelsloher Kirche statt. Im Anschluss gibt es dann noch ein Beisammensein bei einem kleinen Imbiss und Bastelaktionen im Gemeindehaus. Dazu sind natürlich auch die Eltern ganz herzlich eingeladen. 

Weitere Informationen bei: Pastor H-G Wieberneit – Tel. 2229 oder pfarramt@kirche-ramelsloh.de