Kindermusical Bartimäus

Am Sonnabend, 1. August wird in der Pattensener St. Gertrud-Kirche das Musical „Bartimäus“ aufgeführt.

Der blinde Bartimäus aus Jericho weiß, was es bedeutet, sehen zu können. Vor seiner schweren Augenkrankheit konnte er nämlich alles wahrnehmen, was er jetzt nur noch aus seiner Erinnerung kennt. Als Blinder trifft ihn nun ein schweres Schicksal: Er wird von der Gesellschaft geächtet und vom öffentlichen Leben ausgeschlossen. Dennoch gibt er die Hoffnung nicht auf, dass Gott einmal die Gerechtigkeit im Land wiederherstellt. Als er dann vom Wanderprediger Jesus hört, der in Jericho vorbeikommen soll, will Bartimäus die Gelegenheit nutzen, um ihm zu begegnen. Er rechnet aber nicht damit, dass ihn die Bevölkerung von Jericho mit allen Mitteln von einem Treffen mit Jesus abhalten will. Selbst dann, als sich das Blatt zu Bartimäus‘ Gunsten zu wenden scheint, verstummen die kritischen Stimmen nicht…

80 Minuten Musicalerlebnis für die ganze Familie! Die Musik stammt von Marcel Wittwer und Jonas Alpstäg, die Texte von Markus Hottiger und Larissa Leuschner.

Der Eintritt zu allen unseren Konzerten ist frei.
Am Ende des Konzerts wird eine freiwillige Kollekte eingesammelt.

Datum: 01.08.2015   Uhrzeit: 16:00
Ort: 21423 Winsen-Pattensen
Straße: Kirchenweg 2
Konzertsaal: St. Gertrud Kirche

Einlass: eine Stunde vor Konzertbeginn
Eintritt frei – freiwillige Spende
Konzertdauer: ca. 75 Minuten