Kirchenkreis fährt nach Wittenberg – Noch freie Plätze!

Vom 21. bis 23. Juli 2017 bietet der Kirchenkreis Winsen eine Busreise nach Wittenberg an. Dort findet zur Zeit die ‚Weltausstellung Reformation‘ statt. „Gemeinsam zu den Stätten der Reformation zu fahren, aber auch die Weltausstellung zu besuchen, das ist der Reiz dieser Reise“ sagt Superintendent Christian Berndt.

Gemeinsam mit Kreisjugendwartin Lena Schäfer hat er die Fahrt organisiert, die Jugendlichen und Erwachsenen gleichermaßen viel bietet. So eröffnen etwa die ‚Sieben Tore der Freiheit‘ rund um die Altstadt an den Wallanlagen einen Blick auf die Zukunft. Eine Stadtführung und ein Besuch der historischen Orte lassen den Blick rückwärts wandern zu dem Beginn der Reformation. Schließlich bietet die Stadt ein attraktives Bühnenprogramm und viele Veranstaltungen während des Reformationssommers.

Die Kosten betragen für Fahrt, Unterkunft, Vollverpflegung und Eintrittsgelder 150 Euro für Erwachsene und 95 Euro für Jugendliche.
Anmeldungen können noch erfolgen bei der Superintendentur Winsen, Tel. 04171-4039.

Hier schon einmal ein Vorgeschmack: r2017.org