Kirchenwahl am 11. März 2018

Unter dem Motto: “Kirche mit mir” werden am 11. März 2018 in Niedersachsen die Kirchenvorstände der örtlichen Kirchengemeinden neu gewählt.
Sie verantworten alle Entscheidungen in einer Kirchengemeinde.
Gewählt wird auf 6 Jahre, wahlberechtigt sind bereits Jugendliche ab 14, gewählt werden je nach Gemeindegröße zwischen 3 und 10 Personen.

Jetzt sind die Wahlbenachrichtigungen verschickt worden. Am 11. März haben die Wahllokale nach den Gottesdiensten bis 18 Uhr geöffnet.

Auch eine Briefwahl ist möglich, Unterlagen müssen bis zum 8. März beantragt werden.

Was macht eigentlich ein Kirchenvorstand? Hierzu hat die Evangelische Jugend Winsen ein schönes Video erstellt.

Mehr unter: www.kirche-mit-mir.de