Knabenstimmen für Weihnachtsoratorium von Bach gesucht

In Zusammenarbeit mit dem Nordelbischen Knabenchor lädt Kreiskantor Reinhard Gräler junge (8-12 Jahre), klassikinteressierte Sänger, die noch vor dem Stimmbruch stehen, ein, mit ihm das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach einzustudieren.

Geplant ist der Einsatz der Sänger bei Aufführungen des Weihnachts-oratoriums in Winsen am 2. Weihnachtstag sowie am 29. Dezember in Lübeck. Der Nordelbische Kammerchor wird stimmlich betreut von den Sängern Christoph Liebold und David Czismar, die Einstudierung hier in Winsen übernimmt Reinhard Gräler, der schon des öfteren Kinderstimmen in seinen Oratoriumsaufführungen eingesetzt hat.

Der besondere Klang von Knabenstimmen kann einem normalen gemischten Chor wie der Winsener Kantorei eine deutlich andere Klangfarbe verleihen.

Bei Interesse melden Sie Sich gerne bei Reinhard Gräler unter r.graeler@stmarien.org oder telefonisch unter 01520-17 71 836. Die Probenzeit ist donnerstags 17:30-18:30 im Gemeindehaus St. Marien in Winsen, die Teilnahme kostenlos.