Medienforum des Sprengels Lüneburg in Winsen

Am vergangenen Sonnabend, 22. September, trafen sich gut 50 Ehrenamtliche und Hauptamtliche zum Medienforum des Sprengels Lüneburg in Winsen. Neben einem Impulsreferat zum “Schlafenden Riesen”, dem Gemeindebrief ging es in sechs Workshops um gelungene Pressemitteilungen, Texte, Webauftritte, Flyergestaltung sowie auch Konzeptionelles in der Öffentlichkeitsarbeit.

Sehr interessant für die Teilnehmer war auch der Vortrag von Micha Steinbrück zu “intern-e”, der neuen und vor allem sicheren Cloud, in der auch sensible Dokumente wie Einladungen und Protokolle von Sitzungen für den jeweiligen Mitgliederkreis sicher abgelegt werden können. Mit vielen neuen Erkenntnissen reisten die Teilnehmer, die aus Wolfsburg, Gifhorn, dem Wendland und sogar Cuxhaven gekommen waren, am Nachmittag wieder gen Heimat. Dies jedoch nicht ohne den Segen von Landessuperintendent Dieter Rathing aus Lüneburg, der sich zuvor gern über diesen gelungenen Workshoptag informiert hatte.

Zum Öffnen der Bildergalerie klicken Sie bitte auf das erste Foto.