Neue Mitarbeitervertretung gewählt

Zur neuen Mitarbeitervertretung im Kirchenkreis Winsen gehören (von links) Gesche Fellenzer, Boris Kolberg, Cornelia Pieper, Michael Schönfeldt, Barbara Kaul, Katrin Preuß und Sarah Neuling.
Auf dem Foto fehlen Silke Ebel und Merit Schubert.
Als Vorsitzende wurde Barbara Kaul wiedergewählt, 2. Vorsitzender ist Michael Schönfeldt und Schriftführer Boris Kolberg.

Der „kirchliche Betriebsrat“ ist bis zum 30. April 2020 im Amt. Zu den Aufgaben gehört die betriebliche Mitbestimmung etwa bei Einstellungen, Kündigungen, beim Arbeitsschutz oder bei Strukturveränderungen. Gehaltsfragen werden aber nicht vor Ort sondern zentral in Hannover verhandelt.