Projekt “Zeit für Kinder” des Diakonischen Werkes

Das Projekt „Zeit für Kinder“ des Diakonischen Werkes der Ev.-luth. Kirchenkreise Hittfeld und Winsen unterstützt Familien mit Kindern im Alter von o bis 3 Jahren.

Die ersten Lebensjahre eines Kindes können für Familien eine schöne, aber auch anstrengende Zeit sein. Das Projekt hilft dort, wo Familien, Freunde oder andere Dienste nicht zur Verfügung stehen. Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen unterstützen und entlasten die Familien. Sie können für die Zeit bis zu einem halben Jahr 1 – 2-mal pro Woche unterstützend tätig werden. Geleitet wird das Projekt von Christine Arndt (Foto).

Die Mitarbeiterinnen
– übernehmen Kinderbetreuung (des Babys und der Geschwisterkinder)
– begleiten im Familienalltag, wie z. B. bei Arztbesuchen
– sind Gesprächpartnerinnen für die Eltern
– unterstützen bei der Bildung eines Netzwerkes

Diese Unterstützung durch „Zeit für Kinder“ kann jede Familie im Landkreis Harburg in Anspruch nehmen, in der ein Kind unter 3 Jahren zu Hause betreut wird. Herzstück des Projektes sind die engagierten ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen.

Wir suchen weitere  Mitarbeiterinnen im gesamten Landkreis Harburg. Diese erhalten regelmäßige Fortbildungen und Fahrtkostenerstattung.

Kontakt für interessierte Familien und zukünftige Ehrenamtliche:

Diakonisches Werk für die Kirchenkreise Hittfeld und Winsen

Koordination: Frau Christine Arndt

Neue Str. 8, 21244 Buchholz

Tel.: 0 41 81 – 28 27 80

Montag – Donnerstag v. 8.30 – 12.00 Uhr

E-Mail: schwangerenberatung-bucholz@diakonie-hittfeld-winsen.de