Radio-Andachten auf Radio Niedersachsen

In dieser Woche ist Wilfried Staake auf Radio Niedersachsen (FM 103,2 MHz) zu hören. In der Reihe „Himmel und Erde“ spricht er von Montag bis Freitag jeweils gegen 9.15 Uhr die Radioandacht.
Bei vielen Alltagsthemen stellt er immer wieder die Frage: „Wer weiß, wozu es gut ist?“. Und am Vortag des Reformationsfestes (Freitag, 30. Oktober) schaut er natürlich auch auf den Reformator Martin Luther, der vor 500 Jahren gelebt hat. Er ist seinem Gewissen gefolgt und hat die damalige Kirche stark kritisiert, sodass es zur Gründung der evangelischen Kirche kam.

Aber, hören Sie doch selbst mal hinein …