Brot für die Welt-Mobil in Stelle

An diesem Sonntag besucht das „Brot für die Welt“-Mobil aus Anlass des 60-jährigen Bestehens des Hilfswerkes auch den Kirchenkreis Winsen. Die „Ape“ wird am 4. August 2019 um 10 Uhr in Stelle zum Gottesdienst erwartet, in dem es um das Thema „Landgrabbing“, also um Landraub gehen wird.