“Unerhört”!! – Clemens Bittlinger in Ashausen

Unerhört !!
Mit diesem Ausrufezeichen kommt Liedermacher & Pfarrer Clemens Bittlinger in die St. Andreas-Kirche zu einem wunderbaren Konzert zur Freude aller, die ihn kennen und
schon lange auf dieses Konzert gewartet haben. Wir kennen ihn von vielen Kirchentagen, für die er die Erkennungslieder geschrieben hat.

Mit den Liedern seiner neuen CD „Unerhört“ hat Bittlinger das Ohr ganz nah am Puls der Zeit. Unter der Mitwirkung von Wolfgang Lenk (DIE PRINZEN) entlarvt der Sänger und Texter mal humorvoll, mal nachdenklich die Selbsttäuschungen einer sich immer rasanter entwickelnden digitalisierten Welt.

Begleitet wird er von David Plüss (Keyboard) und David Kandert (Percussion).

Clemens Bittlinger, Pfarrer, Buchautor, ist vor allem eines: Liedermacher. Über 3.000 Konzerte in den vergangenen drei Jahrzehnten, 33 veröffentlichte CD‘s mit einer Gesamtauflage von rund 300.000 verkauften Exemplaren (Gold 2009) machen diesen preisgekrönten Singer-Songwriter zu einem der erfolgreichsten Interpreten seines Genres. Bei seinen Auftritten bezieht er die Kirchengemeinden mit ein, indem er zum Mitsingen einlädt. Selten wird man so positiv berührt aus einem Konzert nach Hause gehen.

Termin ist der 8. Juni 2018, 20 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr. Eintritt 10 Euro im Vorverkauf, 13 Euro an der Abendkasse.

St. Andreas-Kirche, Duvendahl 2, 21435 Stelle-Ashausen.