Einführungs-Gottesdienst für Kreisjugendwartin Lena Schäfer

Der Kirchenkreis Winsen hat nach dem Ausscheiden von Claudia Prössel wieder eine Kreisjugendwartin. Lena Schäfer ist 27 Jahre alt und stammt aus Oer-Erkenschwiek. Die studierte Religionspädagogin ist in der Evangelischen Jugend im Ruhrgebiet groß geworden.

Am Buß- und Bettag, Mittwoch 16. November wird sie um 18 Uhr in der Winsener St. Marienkirche von Superintendent Christian Berndt in ihren Dienst eingeführt.

Lena Schäfer wird die Anmeldungen für den Kirchentag entgegennehmen, sie bildet Gruppenleiter aus, macht eigene gemeindeübergreifende Angebote und steht allen Haupt- und Ehrenamtlichen in der Jugendarbeit als Fachberaterin zur Verfügung.