„Himmlische Idylle“ – Konzert mit dem Lüneburger Kammerorchester sowie der spanischen Hornistin Saioa Ocana Sola

Am Samstag, 23. Mai spielt das Lüneburger Kammerorchester um 19 Uhr in Sankt Johannis in Salzhausen zusammen mit der spanischen Hornistin Saioa Ocana Sola sein neues Programm „Himmlische Idylle“.

Zu hören sind Hornquintette von Louis Francois Dauprat, Alexander Glasunow und Wolfgang Amadeus Mozart. Das Ensemble hat diese oft heiteren, frühlingshaften Werke mit viel Freude vorbereitet und freut sich auf viele Konzertbesucher.
Der Eintritt beträgt 12 €. Reduzierte Karten (u.a. für Mitglieder der Freunde der Kirchenmusik St. Johannis e.V.) sind an der Abendkasse erhältlich.
Vorverkauf: Buchhandlung Hornbostel sowie Haide Apotheke in Salzhausen
Kartenreservierung per Mail möglich: katrin-westphal@web.de
Lüneburger Kammerorchester &
Streichquartett „Die Goldene Tafel“
Katrin & Thilo Westphal
Im hohen Felde 24
21391 Reppenstedt
T. (0 41 31) 406 480
lueneburger-kammerorchester.de