Interkulturelle Kompetenz für den Umgang mit Menschen aus der arabischen Welt

Kulturangemessenes Handeln setzt Sicherheit im Umgang mit kulturbedingten Verhaltensweisen und Kenntnis wichtiger Kommunikationskonzepte und Konkfliktmodellen voraus.

Hierfür ist es wichtig, sich mit dem eigenen und fremden Werte- und Glaubenssystem auseinanderzusetzen.

Frau Dr. Dunja Sabra wird das Thema mit einem Impulsreferat, verschiedenen Übungen und viel Erfahrungsaustausch an diesem Abend umsetzen.

Bitte anmelden bei Nicole Hauff, 0157-36974378 oder hauff@diakonie-hittfeld-winsen.de
Referentin:        Dr. Dunja Sabra, Referentin für interkulturelle Kompetenzen aus Buxtehude

Donnerstag, den 29. Januar 2015 um 18.30 Uhr im Gemeindehaus der Kirchengemeinde St. Michael (Kirchweg 4, 21435 Stelle)