Klassik zum Entspannen in Fliegenberg

Die gängige Unterscheidung zwischen E-Musik („ernster Musik“) und U-Musik („Unterhaltungsmusik“) ist längst überholt! Dass Klassik nicht nur „ernst“ ist, sondern gerade den entspannenden Urlaub verlängern und zum Kraft schöpfen für den Alltag dienen kann, demonstrieren die beteiligten Musiker bei diesem Konzert mit einer abwechslungsreichen Mischung aus Vokal- und Instrumentalmusik von Barock über Klassik zu Romantik und Moderne.

Claudia Vogel und Anke Arndt (Sopran), Beate Völsch (Alt), Klaus-Dieter Mayerl (Bass), Friedhelm Radwe (Piano) und Ansulf Thalheim (Alt-Saxophon) verzaubern mit Musik jahreszeitlich angepasst zum Spätsommer und regen zum Lob des Schöpfers oder einfach nur zum Entspannen an.

Der Eintritt ist frei, um Spenden zugunsten der Martin-Luther-Stiftung wird gebeten.

Martin-Luther-Kirche Fliegenberg, 17 Uhr.