Minikirche in Ashausen

Der kleine Hirtenjunge Benjamin und sein Großvater haben einen Traum. Immer wieder erzählen sie den anderen Hirten davon, bis diese nichts mehr davon hören wollen.
Wovon dieser Traum handelt und ob er in Erfüllung geht, erfahrt Ihr Kinder in der Minikirche am 3. Advent, Sonntag, 14. Dezember um 11.30 Uhr. Auf Familien mit Kindern, die noch zu klein für den regulären Gottesdienst sind, freut sich das Team der Minikirche. Neben der Geschichte gibt es viele Lieder zum Mitsingen und auch etwas zum Selbstgestalten und Mitnachhausenehmen.