„Mit Differenzen leben lernen“ – Männerfrühstück in Winsen

Beim nächsten Männerfrühstück am 4. März in der Brasserie am Schloss geht es um das herausfordernde Thema „Mit großen Differenzen leben lernen“. Bruder Lukas Haltiner aus dem evangelischen Kloster Riechenberg bei Goslar ist für dieses Thema ein  geeigneter Referent. Aus eigenem Erleben in der Klostergemeinschaft wird er Erfahrungen einbringen und Impulse geben, die im Zusammenleben eine Hilfe sein können.

Einerseits sehnen Menschen sich nach Harmonie im Zusammenleben. Sei es im familiären Bereich, unter Freunden im Berufsleben und auch im Miteinander der Völkergemeinschaft. Aber das ist nicht immer einfach. Denn es gibt unterschiedliche Meinungen und Einstellungen. Ja es gibt Differenzen. Das ist kein leichtes Thema.

Klostergemeinschaften haben in unserer Zeit eine große Anziehungskraft. Viele Menschen kommen dort hin, um Ruhe zu finden und um zu sich selbst und zu Gott finden. Bruder Lukas Haltiner ist für viele Menschen auf diesem Weg ein Begleiter geworden.

Das Männerfrühstück am 4.3.17 beginnt um 9.00 Uhr in der Brasserie  am Schloss in Winsen.

Die Kosten für das schmackhaft und reichhaltige Frühstücksbuffet betragen: 12.00 €.

Anmeldungen sind bis zum 28.02.17 möglich an: Mail: Tipke@gmx.de oder Fon: 04171/ 4986.