Musik in alten Heidekirchen

Seit 42 Jahren schon gibt es hochwertige Klassik zu hören, wechselnd in Undeloh und Egestorf.
Immer Sonntags, immer um 17 Uhr, immer für 12 Euro.

Sonntag, 28. August 2016, 17 Uhr St. Magdalenen in Undeloh:

Francesco Maria Veracini und seine virtuosen Violinsonatenein faszinierender Exzentriker.
Duo LA PORTA MUSICALE
Gabriele Steinfeld – Barockvioline
Anke Dennert – Cembalo

Im Konzert mit La Porta Musicale erklingen Sonaten aus Op.1 von 1721 und Op.2, den Sonaten Accademiche, die 1744 sowohl in London als auch in Florenz gedruckt wurden und die Virtuosität dieses faszinierenden Exzentriker erleben lassen.

Der Florentiner Francesco Maria Veracini (1690-1768) galt als der beste Geiger Europas seiner Zeit. Seine Starkarriere führte ihn nach Venedig, Dresden, London und Düsseldorf. Überall wurde der reisende Virtuose bewundert, aber auch von Kollegen beneidet und gehasst.

Als erfolgreicher Opernkomponist und gefeierter Geiger in London war er für Georg Fr. Händel eine starke Konkurrenz. Bei der Rückreise aus London erlitt Veracini  Schiffbruch und verlor zwei seiner berühmten Stainerviolinen, dazu auch viele seiner Kompositionen.

Erhalten haben sich bis heute 4 Sammlungen  mit jeweils 12 Violinsonaten, die im heutigen Konzertbetrieb, trotz ihrer phantasievollen Intelligenz, herrlicher Melodien und überwältigender Brillanz viel zu selten gespielt werden.

Gabriele Steinfeld, Barockgeige und Anke Dennert, Cembalo sind Spezialistinnen der Musik des 18 Jahrhunderts. Kenntnisreich und musizierfreudig lässt LA PORTA MUSICALE diesen halbvergessenen  Komponisten mit Berichten über sein extravagantes Leben und durch seine hochvirtuosen Sonaten lebendig werden.

Die nächsten Konzerte:

4. September, St. Martin Raven
„Die getreue Alceste“ – Szenen aus der Oper von Georg Caspar Schürmann
Ensemble in residence barockwerk hamburg
Für Gesang, Trompeten, Oboen, Streicher und BC

11. September, St. Stephanus Egestorf
“Wo aber will man Weisheit finden”
Sprüche Salomos und weitere biblische Worte in Vertonungen von G. Carissimi,
J. H. Schein, M.-A. Charpentier, W. Boyce u.a.
Für fünfstimmiges Vokalensemble und BC

Mehr unter: www.musik-in-alten-heidekirchen.de