Musik in alten Heidekirchen – Konzert zum 500-jährigen Reformationsjubiläum

Am Sonntag, 9. Juli 2017 findet in St. Stephanus, Egestorf, das nächste Konzert der Reihe „Musik in alten Heidekirchen statt.

Konzert zum 500jährigen Reformationsjubiläum
Mit Frau Musika „gegen Zorn, Haß,
Neid, Geiz, Sorge, Herzeleid und Mörd“
Werke von S. Scheidt, J. Krebs, L. Lechner, J. Rathgeber,
M. Reger und Volkslieder für fünfstimmiges
Vokalensemble und Basso Continuo

Beginn 17 Uhr, Eintritt 12 Euro.

Das nächste Konzert:

16. Juli 2017 | St. Stephanus, Egestorf
Barocke Klangbilder aus Alltag, Natur und Religion
Thomas Pietsch – Barockvioline,
Dagmar Lübking – Truhenorgel
mit Werken von H. I. Biber, J. Schop, J. J. Walther u.a.

Hier finden Sie das gesamte Programm: Musik in alten Heidekirchen_Flyer-2017