Olivier Messiaen: „Nativité du Seigneur“ – Orgelkonzert mit Reinhard Gräler

Am Mittwoch, 12.12. um 19 Uhr findet in der Marienkirche Winsen ein besonderes weihnachtliches Orgelkonzert statt.
Auf dem Programm steht der Zyklus „Nativité du Seigneur“ („Die Geburt des Herrn“) des französischen Komponisten Olivier Messiaen (1908-1992). Dieser Zyklus ist eines der beliebtesten Orgelwerke aus den 30er Jahren, bei dem Messiaen sich sehr spezieller Kompositionstechniken bedient, um den Zuhörer in eine ganz besondere Atmosphäre zu versetzen, die auch ein wenig die Stimmung großer französischer Kathedralen heraufruft.

Der Eintritt zu diesem einstündigen Konzert ist frei; um 18:30 gibt Organist Reinhard Gräler eine kleine Einführung in die musikalischen und theologischen Grundlagen dieser Komposition.