Reformationstheater: „Reformator – die Rückkehr“

2017. Ein Mann kommt aus dem Nirgendwo und behauptet der zurückgekehrte Reformator Martin Luther zu sein.Die Sensationsgier greift um sich, das Interesse an dem Spinner wächst. Quantenphysiker sind nach intensiven Untersuchungen verblüfft. Ist es wirklich DER Luther? Empfohlen ab 10 Jahren. Dauer des Theaters 80 Minuten. Ein Bühnenstück von Ewald Landgraf, gespielt von einem Team der veranstaltenden Gemeinden. Ein Projekt von „Die Aussteiger e.V“

Zeit

4.Februar 2017
19:30 Uhr

Ort

Gemeinschaftshaus
Missionsweg 11
21220 Seevetal-Ohlendorf

Eintritt

Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten.