Salzhäuser Orgelsommer mit Tillmann Benfer, Verden/Aller

Tillmann Benfer wurde 1956 in Kreuztal (Westfalen) geboren. Er erhielt seine erste kirchenmusikalische Ausbildung in Siegen. 1981 legte er das B-Kirchenmusik-Examen an der Hochschule für Kirchenmusik Westfalen in Herford (Orgel bei Jörg-Neithard Keller / Chorleitung bei Klaus Martin Ziegler) ab, dann 1983 das A-Kirchenmusik-Examen an der Musikhochschule Köln (Orgel bei Peter Neumann / weitere Studien bei Michael Schneider).
Er nahm an zahlreichen Orgelkursen teil (Dozenten Michael Radulescu, Cor Edskes, Ludger Lohmann, Zsigmond Szathmary, Daniel Roth, Christoph Bossert u.a.) und ist langjähriges Mitglied im Vokalensemble Kassel (Ltg. Klaus Martin Ziegler) und im Kölner Kammerchor (Ltg. Peter Neumann).
Von 1983-1990 war Tillmann Benfer Kreiskantor an der St. Johannis-Kirche in Uslar (Solling). Seit 1990 ist er Kirchenmusikdirektor am Dom zu Verden/Aller – seit 1990 Lehrauftrag für Orgelliteraturspiel an der HfK Bremen, 2005 erfolgt die Ernennung zum Honorarprofessor an der Hochschule für Künste Bremen außerdem ist er Künstlerischer Leiter des Kammerchores „camerata vocale göttingen“.

Eintritt: frei – wir bitten um eine Spende.