Seminar „Übergang in den Ruhestand“ der Lebensberatung

Übergang in den Ruhestand

Seminar zur Vorbereitung auf das Leben ohne Berufstätigkeit

Der Übergang in den Ruhestand ist ein Wendepunkt im Leben aller Berufstätigen. An diesem Punkt wenden wir uns  einem „Neuland“ zu, das vielleicht schon lange mit Freude erwartet, vielleicht aber auch als Herausforderung mit offenen Fragen erlebt wird.

Solche Fragen können z. B. sein: „Was fange ich mit meiner Zeit an?“, „Wo werde ich noch gebraucht oder gefordert?“, „Welche Auswirkungen hat der Ruhestand auf die Beziehung zum Partner/zur Partnerin?“

Im Verlauf dieses Seminars wollen wir zunächst gemeinsam der Frage nachgehen, was die einzelnen Teilnehmerinnen und Teilnehmer  aus der Zeit des Berufslebens in dieses „Neuland“ mitnehmen, um uns dann darüber auszutauschen, wie das Geschaffte gewürdigt werden kann. Und schließlich wollen wir erkunden, welche Gestaltungsmöglichkeiten jede und jeder Einzelne für das Neue sieht.

 

Datum:           05. April 2019, Zeit:                15:00 – 20:00 Uhr

Ort:                 Lebensberatungsstelle des Diakonischen Werkes, Im Saal 27, 21423 Winsen

Kosten:          € 50,00 (bei Bedarf ist eine Ermäßigung möglich)

Anmeldung, Kontakt und weitere Informationen

Lebensberatung für Einzelne, Paare und Familien im Diakonischen Werk der Ev.-Luth. Kirchenkreise Hittfeld und Winsen,

Jürgen Rauch und Sandra Hagemann (Mitarbeitende der Lebensberatungsstelle)

Im Saal 27, 21423 Winsen (Luhe), Telefon: 04171-63978,

Mail: Lebensberatung-winsen@t-online.de