Reformations-Jubiläum

Im Jahr 2017 jährt sich zum 500. Mal der Gedenktag der Reformation. Diese damalige Bewegung
zur Erneuerung der katholischen Kirche hat ganz Europa verändert. Seitdem gibt es die Evangelischen Kirchen.
„Was und wie wir feiern“ hat die Evangelische Kirche in Deutschland kurz und bündig formuliert:
Erklärung_Leitungskreis_Reformationsjubilaeum

Kennen Sie schon den „Sonntagsmaler“ Superintendent Hans Hentschel aus Bramsche?
Er malt, während er biblische Geschichten erzählt, oder auch etwas über Martin Luther:

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Hier finden Sie jetzt alle Veranstaltungen  im Kirchenkreis Winsen zu 500 Jahren Reformation von Oktober 2016 bis Ostern 2017:

Februar

  • 1. 2. 2017, 20 Uhr, Gemeindehaus Stelle: „Ein Mensch namens Luther“ Vortrag von Georg Gremels
  • 4. 2. 2017, 19.30 Uhr, Gemeinschaftshaus Ohlendorf: Theaterstück „Reformator – Die Rückkehr“. Eine Veranstaltung der Landeskirchlichen Gemeinschaft
  • 8. 2. 2017, 19.30 Uhr, Hotel „Zum weißen Roß“ Winsen: Auf ein Bier mit Luther – „Die Bibel: Gottes Wort verstehen und verständlich machen“ mit Pastor Ulrich Hahn
  • 8. 2. 2017, 19.30 Uhr, Marstall Winsen: Theaterstück „Reformator – Die Rückkehr“. Eine Veranstaltung der Landeskirchliche Gemeinschaft
  • 11. 2. 2017, 17.00 Uhr, St. Marien, Winsen: Bläserkonzert zur Reformation mit den Posaunenchören des Kreisverbandes Winsen-Lüneburg. Leitung: LPW Lennart Rübke und Kantor Reinhard Gräler
  • 15. 2. 2017, 19.00 Uhr, Winsen: Wintergespräche in der Schlosskapelle „Zur revidierten Übersetzung der Lutherbibel am Beispiel des Lukasevangeliums“ Prof. Dr. Martina Böhm, Universität Hamburg
  • 18. 2. 2017, 19.00 Uhr, Gemeindehaus Handorf: Candle-Light-Dinner für Paare mit Vortrag: „Mutig wie Katharina und Martin…“
  • 18. 2. 2017, Hamburg Barclaycard Arena: „Luther“- Oratorium von Dieter Falk und Michael Kunze. Das Projekt der 1000 Stimmen mit Orchester und Live-Band.
    Karten unter: www.luther-oratorium.de
  • 19. 2. 2017, 10 Uhr, Stelle: Gemeinsamer Gottesdienst der Gemeinde Ashausen mit der Evangelisch-freikirchlichen Gemeinde, Harburger Straße 11, mit anschließendem Kirchkaffee und Austausch
  • 22. 2. 2017, 19.30 Uhr, Gemeindehaus Ramelsloh: „Luther – der Film“
  • 22. 2. 2017, 19.00 Uhr, Winsen: Wintergespräche in der Schlosskapelle.  „Wer will eigentlich einen gnädigen Gott? – die Lehre von der ‚Rechtfertigung‘ 500 Jahre nach Luther“, Prof. Bernd Vogel, Egestorf

März
1. 3. 2017, 19.30 Uhr, Hotel „Zum weißen Roß“ Winsen: Auf ein Bier mit Luther – „Unfreier Wille und verborgener Gott – die schwierigen Themen des Glaubens“ mit Pastor Ulrich Hahn
Gesprächsreihe „500 plus“ – Kirche und Gesellschaft weiterdenken in der Stiftskirche Ramelsloh
2. 3. 2017, 19.30 Uhr: „Der Staat darf nicht barmherzig sein“ – Der soziale Staat im Focus von Staat und Kirche mit Dr. Christoph Künkel, Diakonisches Werk Hannover und Michael Grosse-Brömer, CDU, MdB
5. 3. 2017, 10 Uhr, Stelle: Gemeinsamer Gottesdienst der Gemeinde Ashausen und Selbständige Evangelisch-Lutherischen Kirche, Unter den Linden, mit anschließendem Kirchkaffee und Austausch
8. 3. 2017, 14.30 Uhr, Gemeindehaus Handorf: Vortrag: „Luthers Lieder“ – Seniorennachmittag mit Pastor Paulo Goschzik-Schmidt
8. 3. 2017, 19.00 Uhr, Winsen: Wintergespräche in der Schlosskapelle, „Reformatorische Bildwelten in Lüneburg“ Prof. Dr. Anselm Steiger Universität Hamburg
12. 3. 2017, 10.00 Uhr: „Heilung der Erinnerung“ – Ökumenisches Reformationsgedenken – Gottesdienst mit Kanzeltausch zwischen der katholischen Gemeinde Guter Hirt und St. Marien Winsen. Guter Hirt: Pastorin Ulrike Koehn und St. Marien: Pfarrer Pjotr Matlok
15. 3. 2017, 15.00 Uhr, Gemeindehaus Drennhausen: „Luther im Film – 1911-2017“ Gemeindenachmittag mit Pastor Paulo Goschzik-Schmidt
15. 3. 2017, 19.30 Uhr, Gemeindehaus Egestorf: Vortrag: „Mit der Bibel unterm Arm“, Lutherdenkmäler in Vergangenheit und Gegenwart. Pastor Steffen Marklein, Hannover
16. 3. 2017, 19.30 Uhr, Gemeindehaus Ramelsloh: „Die Ideen der Reformation ins Bild gesetzt“ Luther und die Malerei von Lukas Cranach P. i. R. Gottfried Berndt, Soltau
19. 3. 2017, 17.00 Uhr, Marienkirche Handorf: Orgelkonzert: „Luther, Bach und Krach“ mit Felix Lorenz Heuer
22. 3. 2017, 19.30 Uhr, Hotel „Zum weißen Roß“ Winsen: Auf ein Bier mit Luther – „Die (Un)Ordnungen der Welt: Obrigkeit, Wirtschaft, Krieg“ – mit Pastor Ulrich Hahn
Gesprächsreihe „500 plus“ – Kirche und Gesellschaft weiterdenken in der Stiftskirche Ramelsloh:
23. 3. 2017, 19.30 Uhr: „Bildung – Herzenssache der Gesellschaft oder eine Frage der sozialen Herkunft?“ Dr. Melanie Beiner, Ev. Erwachsenen Bildung Niedersachsen und N.N.
24. 3. 2017, 19.30 Uhr: Gemeindehaus Stelle: „Luther – lustig!“ Ein Abend mit Martin Teske
Gesprächsreihe „500 plus“ – Kirche und Gesellschaft weiterdenken in der Stiftskirche Ramelsloh:
30. 3. 2017, 19.30 Uhr: „Luther entdecken – Die Kirche in der Pflicht zur Einheit in versöhnter Verschiedenheit“, Weihbischof Dr. Hans-Jochen Jaschke, Hamburg

April
1. 4. 2017, 19.00 Uhr, St. Andreas Ashausen: „Befiehl du deine Wege“ – Konzert mit „nonett jacobi“ Choräle von Paul Gerhard, Martin Luther u.a.
Gesprächsreihe „500 plus“ – Kirche und Gesellschaft weiterdenken in der Stiftskirche Ramelsloh:
6. 4. 2017, 19.30 Uhr: „Menschen und Engagement: Ist das Ehrenamt noch zukunftsfähig?“ Superintendent Christian Berndt und Svenja Stadler, SPD, MdB
7. 4. 2017, 19.00 Uhr, Gemeindehaus Handorf: Cine-Dinner: Ein gutes Essen und ein guter Film: „Luther“

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Hinweis:
Die Veranstaltungen zwischen Ostern und dem Reformationstag am 31. Oktober 2017
erscheinen hier und auch in gedruckter Form zu Ostern 2017.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Abgelaufene Termine im Kirchenkreis Winsen waren:

29. 10. 2016, 10 – 12.30 Uhr, St. Andreas, Ashausen: Kinderbibelmorgen „Martin Luther“
30. 10. 2016, 17 Uhr, St. Marien Winsen: Konzert zu Beginn des Reformationsjahres Reformations-Sinfonie von Mendelssohn-Bartholdy und Oratorium „In Terra Pax“ von Frank Martin. Ausführende: Kammerorchester Winsen und Kantorei St. Marien

Reformationstag, 31. 10. 2016
8.30 Uhr, St. Marien, Winsen: Schülergottesdienst
10.00 Uhr, St. Stephanus, Egestorf: Schulgottesdienst
10.30 Uhr, St. Andreas, Ashausen: Schulgottesdienst „Martin Luther hatte etwas gegen die Angst“
12 Uhr: Open-Air-Aktion für Schüler auf dem Schlossplatz in Winsen mit der Sängerin und Box-Weltmeisterin Bintou Schmill und Band
Abends: Reformationsgottesdienste im Kirchenkreis
19.00 Uhr, St. Marien, Winsen: Gottesdienst mit Vorstellung der neuen Bibelübersetzung und der Lutherrose
19.00 Uhr, St. Andreas, Ashausen: Tischabendmahl

November
3. 11. 2016, 20 Uhr, Landeskirchliche Gemeinschaft Winsen, Borsteler Weg 22: „Gewinn um jeden Preis? – Martin Luther und das Wirtschaftsleben“ Vortrag von Dr. Christoph Morgner
4. 11. 2016, 20 Uhr, Gemeinschaftshaus Ohlendorf: „Gewinn um jeden Preis?“ – Martin Luther und das Wirtschaftsleben, Vortrag von Dr. Christoph Morgner
6. 11. 2016, 16.30 Uhr, Marienkirche Handorf: Andacht zum Martinstag. Im Anschluss: Laternenumzug und Lagerfeuer mit Punsch und Martinsbrezeln
6. 11. 2016, 14 Uhr, Gemeindehaus Ashausen: Martinsmarkt, 17 Uhr Laternenumzug
9. 11. 2016, 14.30 Uhr, Gemeindehaus Handorf: Vortrag: „Luthers reformatorische Entdeckung“, Seniorennachmittag mit Pastorin Silke Eva Schmidt
11. 11. 2016, 17.00 Uhr, Schlossplatz Winsen: Martinsumzug der Evangelischen Kindertagesstätten
16. 11. 2016, 14.30 Uhr, Hofcafé Marschendeel Hunden: „Luthers reformatorische Entdeckung“, Seniorennachmittag mit Pastorin Silke Eva Schmidt
16. 11. 2016, 19.30 Uhr, Hotel „Zum weißen Roß“ Winsen: Auf ein Bier mit Luther – „Es geht um die Buße – 95 Thesen, die Geschichte schreiben“ mit Pastor Ulrich Hahn
25. 11. 2016, Ramelsloh: Start der Aktion „luthermobil.net“ – 333 Luther-Figuren auf Reisen, Ab 18 Uhr in Knolles Markt

Dezember

11. 12. 2016, 10.00 Uhr, Marienkirche Handorf: „Dem Volk auf´s Maul schauen…“ (M. Luther) – Gottesdienst in plattdeutscher Sprache mit Pastorin Silke Eva Schmidt und Team
14. 12. 2016, 14.30 Uhr, Gemeindehaus Handorf: Vortrag: „Luthers Weihnachten“, Seniorennachmittag mit Pastorin Silke Eva Schmidt
14. 12. 2016, 15.00 Uhr, Kirche Marschacht: „Weihnachten bei Luthers“, Gemeindenachmittag mit Pastor Paulo Goschzik-Schmidt
14. 12. 2016, 19.30 Uhr, Hotel „Zum weißen Roß“ Winsen: Auf ein Bier mit Luther – „Von der Freiheit eines Christenmenschen – die neue Lehre nimmt Gestalt an“mit Pastor U. Hahn
15. 12. 2016, 18.00 Uhr, Kirche Handorf: Atempause im Advent „Vom Himmel hoch, da komm ich her“ Advents- und Weihnachtslieder auf der Orgel mit Felix Lorenz Heuer
15. 12. 2016, 18.00 Uhr, Egestorf: Offene Adventstür am Lutherdenkmal mit Lutherchorälen

Januar 2017

7. 1. 2017, 16.30 Uhr, Winsen: Wintergespräche in der Schlosskapelle „Reformation in Winsen“ mit Dr. Jürgen Klahn, Winsen (Luhe)
11. 1. 2017, 14.30 Uhr, Gemeindehaus Handorf: Vortrag: „Ich will donnern über sie!“ Die Lebensgeschichte des Thomas Münzer. Seniorennachmittag mit Pastorin Silke Eva Schmidt
15. 1. 2017, 10.00 Uhr, Kirche Handorf: Gottesdienst zum Neujahrsempfang. Mit Pastorin Silke Eva Schmidt. Im Anschluss: Sektempfang im Gemeindehaus mit Vortrag: „Luther“ (Teske)
15. 1. 2017, 11 Uhr, Gemeindehaus Tespe: „Der deutsche Glaubenskrieg – Martin Luther, der Papst und die Folgen“. Vortrag zum Neujahrsempfang mit Dr. Tillmann Bendikowski
16. 1. 2017, 20.00 Uhr, St. Andreas Ashausen: Bibel-Seminar spezial mit Pastor Georg Wieberneit „Wissenswertes über verschiedene Bibelübersetzungen“
18. 1. 2017, 19.30 Uhr, Hotel „Zum weißen Roß“ Winsen: Auf ein Bier mit Luther – „Lebensformen für Christenmenschen: Ehe, Schule, Gemeinde“ mit Pastor Ulrich Hahn
20. 1. 2017, 20 Uhr, Gemeindehaus Stelle: „Luther 1517 – Was hat sich daraus ergeben?“ – Eine historische und theologische Betrachtung mit Alt-Bischof Ulrich Fischer, Baden
21. 1. 2017, 19.00 Uhr, Gemeindehaus Egestorf: Kirche & Kino: „Luther – der Film!“
22. 1. 2017, 18.00 Uhr, Gemeindezentrum Tespe: Film-Gottesdienst „Strafsache Luther“ Pastor Paulo Goschzik-Schmidt
22. – 29. 1. 2017, St. Andreas Ashausen: Historische Bibeln hautnah – Bibelausstellung mit alten und neuen Bibeln
25. 1. 2017, 15.00 Uhr, St. Andreas Ashausen: Gemeindenachmittag: „Historische Bibeln hautnah“ mit Günther Hecht
25.1.2017, Pattensen: Beginn Glaubenskurs „Spur 8“ Weitere Infos und Anmeldung bei Pastor Carsten Stock unter Telefon 04173 – 423 oder Carsten.Stock@evlka.de
31. 1. 2017, 19.30 Uhr, Ramelsloh: „Ist Luther noch im Kirchenbann?“ Ökumenisches Abendgebet zur St. Ansgarwoche, Predigt: Domkapitular Msgr. Wilm Sanders

////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Alle besonderen Veranstaltungen der Evangelischen Kirche in Deutschland EKD finden Sie hier:
Reformations-Jubiläum 2017 e.V: r2017.org.

Alle Veranstaltungen der Stadt Wittenberg finden Sie hier: www.lutherstadt-wittenberg.de/veranstaltungen