Vocalmusik aus neun Jahrhunderten mit „nonettJacobi“ in Hanstedt

Einen besonderen Leckerbissen bietet die Stiftung „Kirche mit Zukunft“ am Freitag, 18. November um 19 Uhr in Hanstedt. In der St. Jacobikirche tritt das Vocalensemble „nonettJacobi“ mit Liedern von Hildegard von Bingen (11. Jahrhundert) über mittelalterliche Musik bis hin zu Stücken aus der Neuzeit auf. Das Ensemble besteht etwa zehn Jahre und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Vocalmusik auf hohem Nivau zu präsentieren.

Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten. Die Kirchenkreis-Stiftung „Kirche mit Zukunft“ fördert mit den Erlösen die Jugendarbeit sowie Projekte in Diakonie und Gemeinden.