• Sa 20.1. 09:00
    Vorbereitungstreffen Weltgebetstag in Handorf

    Einladung zum Kirchenkreis-Vorbereitungstreffen des Weltgebetstages 2018

    am Samstag, den 20. Januar 2018 von 9.00 – 17.00 Uhr

    Liebe Weltgebetstags-Frauen, liebe Interessierte!

    Im Namen der Vorbereitungsgruppe lade ich Sie herzlich ein,
    um in großer Runde den Weltgebetstag 2018 vorzubereiten.
    Frauen aus Surinam haben den Ablauf gestaltet
    und eine spannende Liturgie entwickelt.
    Darauf können wir uns freuen!

    Zum miteinander Klönen und Arbeiten, Essen und Feiern
    treffen wir uns wie in den letzten Jahren
    im Gemeindehaus der Kirchengemeinde Handorf
    (fürs Navi: Hauptstr. 32, 21447 Handorf).

    Wir bitten alle um einen Beitrag zum Mittags- und/oder Kuchenbuffet!

    Außerdem bitten wir um Anmeldung bis zum 8. Januar 2018 in der Superintendentur (sup.winsen@evlka.de)
    und/oder bei silke.eva.schmidt@t-online.de.

    Ihnen/Euch allen eine gesegnete Zeit!

  • Sa 20.1. 20:00
    Ravener Musikabend mit vielseitigem Programm

    Liebe Freunde der Kunst+Musik,

    endlich es ist wieder soweit, der RAVENER MUSIKABEND findet statt am Freitag, 20.1. 2018 um 20 Uhr

    Es erwartet Sie ein besonderer Abend in der schönen St. Martin-Kirche in Raven!
    Mit dabei sind der wunderbare und erfolgreiche Kinder- und Musicalchor „Sternenstaub“ aus Winsen, der ein Programm aus seinem Jubiläumskonzert zusammengestellt hat, außerdem das „Schanzenquartett“ aus Hamburg mit klassischer Musik vom Feinsten sowie die „Funny Bones“ mit einer Hommage an die Rockband Grateful Dead: Akustikgitarren, Bass, Gesang.
    Zu guter Letzt zaubert das „Phil-Trio“ Klangbilder aus Weltmusik und Jazz in die Herzen des Publikums.
    Lassen Sie sich diese spannende musikalische Mischung nicht entgehen und seien Sie wieder mit dabei!

    Herzlich Willkommen in Raven! Hier das Plakat: Ravener Musikabend_2018

    Eintritt: € 10,- , für Kinder und Jugendliche frei.
    Kein Kartenvorverkauf.

    Kontakt: info@kunstundklangwerkstatt.de
    www.kunstundklangwerkstatt.de

    Kunst+KlangWerkstatt GbR
    Daniela Köster + Klemens Maiwald
    Evendorfer Straße 10
    21388 Raven
    Tel: 04172-986923
    info@kunstundklangwerkstatt.de
    www.kunstundklangwerkstatt.de

  • So 21.1. 10:00
    Gottesdienste im Kirchenkreis

     

    Winsen, St. Marien 10.00 Gottesdienst mit Abendmahl (Kalmbach)
    Winsen, St. Jakobus 10.00 Gottesdienst (Meldau)
    Ashausen 10.00 Gottesdienst (Kleinschmidt)
    Drennhausen Einladung nach Marschacht
    Egestorf 10.00 Gottesdienst mit Abendmahl (Michalek-Vogel)
    10.00 Kindergottesdienst
    Fliegenberg 10.00 Gottesdienst (Peters)
    Handorf 10.00 Gottesdienst (Schmidt)
    Hanstedt 10.00 Gottesdienst mit Verabschiedung von Pastorin Alex
    Marschacht 10.00 Gottesdienst mit Abendmahl
    Pattensen 10.00 Gottesdienst.Komm  (Stock/Familychor )
    10.00 Kindergottesdienst “Schatzgräber”
    Ramelsloh 10.00 Gottesdienst (Wieberneit)
    Raven 10.00 Gottesdienst (Bauch)
    Salzhausen 10.00 Gottesdienst (Powalowski)
    11.15 Taufgottesdienst (Powalowski)
    Stelle 10.00 Gottesdienst (Hecker)
    Tespe Einladung nach Marschacht
    Undeloh 17.00 Gottesdienst (Krause)

     

    Angaben ohne Gewähr ! Stand 12.01.18

    Superintendentur Winsen/Luhe, Rathausstr. 3, 21423 Winsen/Luhe

    Telefon: 04171-4039  Fax: 04171-64703

     

  • Sa 27.1. 17:00
    – Ausverkauft -„GOSPEL TRAIN“ in der Steller St. Michaelskirche

    Am Samstag, 27. Januar um 17 Uhr  sind „GOSPEL  TRAIN“  bei uns zu Gast.  In der Elbphilharmonie und im CCH, beim Bundespräsidenten Gauck  und im Kanzleramt haben  sie schon Begeisterung entfacht, und jetzt endlich in St. Michael Stelle. Der Hamburger Jugendchor mit jungen Menschen aus 30 Nationen als Kulturbotschafter der Hansestadt unterwegs  unter der Leitung von Peter Schuldt mit Liedern aus Gospel, Pop, Soul, Musicals und Klassik.

    Kartenvorverkauf ist bereits angelaufen. Die Vorverkaufsstellen sind ABC-Buchhandlung Stelle / Lotto & Pressefachgeschäft Lünsmann / Sparkasse Harburg-Buxtehude / Fernsehservice Reimers Stelle / Gärtnerei Rulfs Stelle / Tourist-Info Winsen und Kirchenbüro St. Michael Stelle Tel. 04174-712391.
    Sie können ebenfalls per E-Mail bei Ewald Nill unter: ewald.nill@gmx.de bestellen.

    Alle Veranstaltungen dienen mit ihrem Erlös dem Erhalt unserer ganzen Jugend-Diakonenstelle.
    Als Besucher tun Sie mit Ihren Spenden und dem Kauf von Eintrittskarten ein gutes Werk DANKE!

  • Fr 2.2. 19:00
    Vision String Quartet in Egestorf

    Zu einem weiteren erstklassigen Konzert laden die Musikfreunde Egestorf am Freitag, 2. Februar ein.
    Zu Gast ist das Vision String Quartet mit einer Mischung aus Klassik und Pop.

    Beginn ist um 19 Uhr in der Katholischen Kirche St. Marien in Egestorf.

    Weitere Infos finden Sie hier: https://egestorf.wir-e.de

  • Mi 7.2. 15:00
    Gruppe für trauernde Angehörige

    Jeweils am ersten Mittwoch im Monat findet die erste Gruppe für trauernde Angehörige des Kirchenkreises Winsen statt.

    Treffpunkt ist von 15 – 16.30 Uhr im Gemeindezentrum St. Marien in der Winsener Innenstadt direkt neben der Kirche.

    Die Gruppe ist offen für alle Menschen, die einen Angehörigen verloren haben und mit ebenfalls Betroffenen
    den Kontakt und den Austausch suchen. Hier darf alles ausgesprochen, aber ebenso auch nur zugehört werden.

    Die Teilnahme ist kostenlos, alle Besucher verpflichten sich zur Verschwiegenheit.

    Kontakt: Sonja Grote, Tel. 04185-7352, Mail: Sonja_Grote@web.de.

  • So 11.2. 15:00
    Trauercafé in Winsen

    Am zweiten Sonntag im Monat laden Mitarbeitende des Ambulanten Hospizdienstes Winsen ins Trauer-Café in der Mühlenstraße 2 in Winsen ein.

    Von 15 bis 17 Uhr gibt es dort Kaffee, Tee und Kuchen sowie die Möglichkeit, mit den Mitarbeitenden oder ähnlich Betroffenen ins Gespräch zu kommen.

    Die Teilnahme ist kostenfrei, die Mitarbeitenden freuen sich über jede/n der/die vorbeikommt!

    www.ambulanter-hospizdienst-winsen.de.

  • Mi 14.2. 17:00
    Gruppe 2 für trauernde Angehörige

    Das nächste Treffen der 2. Gruppe für trauernde Angehörige findet statt am zweiten Mittwoch im Monat um 17 Uhr im Gemeindezentrum St. Marien in Winsen.
    Hier ist Zeit und Raum, um über Erlebtes mit anderen Betroffenen unter fachkundiger Begleitung zu sprechen.

    Die Leitung hat Lebensberaterin Sonja Grote aus Ohlendorf (Foto), Tel. 04185-7352.

    Die Teilnahme ist kostenlos, sie brauchen sich nicht anzumelden.

    Alle Teilnehmer verpflichten sich zur Verschwiegenheit.

  • Do 22.2. 16:00
    Beginn Kinder-Trauergruppe

    Ab dem 22. Februar treffen sich die Kinder ab 6 Jahren in der Gruppe „Wolkenschieber“. Diese findet alle 14 Tage dienstags von 16.00 bis 17.30 Uhr im Gemeindezentrum St. Jakobus, Borsteler Weg 1a in Winsen statt. Die Gruppe „Dunkelbunt“ für die Jugendlichen ab 13 Jahren trifft sich alle 3 Wochen donnerstags von 17 bis 18.30 Uhr.

    Kosten entstehen den Teilnehmern keine. Die Aufnahme in die Gruppe erfolgt nach einem Gespräch.

    Weitere Infos beim Ambulanten Hospizdienst Winsen: ambulanter-hospizdienst-winsen.de/

  • Mi 7.3. 15:00
    Gruppe für trauernde Angehörige

    Jeweils am ersten Mittwoch im Monat findet die erste Gruppe für trauernde Angehörige des Kirchenkreises Winsen statt.

    Treffpunkt ist von 15 – 16.30 Uhr im Gemeindezentrum St. Marien in der Winsener Innenstadt direkt neben der Kirche.

    Die Gruppe ist offen für alle Menschen, die einen Angehörigen verloren haben und mit ebenfalls Betroffenen
    den Kontakt und den Austausch suchen. Hier darf alles ausgesprochen, aber ebenso auch nur zugehört werden.

    Die Teilnahme ist kostenlos, alle Besucher verpflichten sich zur Verschwiegenheit.

    Kontakt: Sonja Grote, Tel. 04185-7352, Mail: Sonja_Grote@web.de.

  • Alle Termine ...